Psychologische Beratungen

Psy­cho­lo­g_in­nen und Sozialpädagog_innen in Aus­bil­dung zum Sys­te­mi­schen The­ra­peu­ten und Be­ra­ter bie­ten im Rahmen eines Ehrenamtes Ge­sprä­che für Ein­zel­per­so­nen, Paare und Fa­mi­lien an.

Un­ser Be­ra­tungs­an­ge­bot steht al­len of­fen, die sich ak­tu­ell in ei­ner be­son­de­ren Le­bens­si­tua­tion be­fin­den oder vor wich­ti­gen Ent­schei­dun­gen ste­hen, die sich neue Per­spek­ti­ven wün­schen oder für ein aus­ge­wo­ge­nes Zu­sam­men­le­ben sor­gen möch­ten und deren finanzielle Mittel für die systemischen Angebote auf dem freien Markt nicht ausreichen.

Die sys­te­mi­sche The­ra­pie ist ein ressourcen- und lö­sungs­ori­en­tier­ter An­satz, wel­cher in­ner­halb we­ni­ger Sit­zun­gen Ver­än­de­run­gen her­bei­füh­ren und An­re­gun­gen für neue Sicht­wei­sen erzeugen kann.

Organistation

  • Ein Be­ra­tungs­ge­spräch dau­ert je nach Ver­ein­ba­rung zwi­schen 45 und 90 Mi­nu­ten. Die An­zahl der Sit­zun­gen wird von den Berater_innen individuell fest­ge­legt.
  • Termine donnerstags von 14 bis 18 Uhr per Mail
  • Termine donnerstags von 10 bis 13:30 Uhr per Mail
  • Termine mittwochs von 11 und 18 Uhr per E-Mail

Für Menschen mit Problemen bieten wir Beratungen an.
Hier kann man mit jemandem sprechen, der einem helfen kann.
Dafür braucht man einen Termin.
Den Termin bekommt man per E-Mail.