A
100
A

„Wilde Auwald Gruppe“

Die Wilde Auwald Gruppe ist ein fortlaufender Treffpunkt für wildnisbegeisterte Naturentdecker, die gern den Leipziger Auwald mit allen Sinnen erforschen wollen. Mit viel Spaß und auch ein bisschen Abenteuerlust tauchen wir gemeinsam in die Wildnis direkt vor unserer Nase und gehen den Rätseln der Natur auf die Spur. Wir beobachten Tiere, lesen Fährten, erzählen uns Geschichten, bauen eine Hütte, machen ein Lagerfeuer, sammeln Kräuter, schnitzen, basteln, spielen und entdecken so, dass Leipzig ganz schön wild sein kann. Die Natur lehrt und gibt uns dabei alles was wir brauchen.
Wann: immer dienstags von 15:30 bis 18:00 Uhr (2,5 Stunden)
am 6.und 20. März, 10.und 24. April, 8.und 29. Mai sowie 12. Juni 2018
Wo: Treffpunkt ist der Seminarraum Haus Steinstraße e.V.
Für: Kinder im Alter von 8-12 Jahren
(maximal 10 Teilnehmer/ mindestens 3 Teilnehmer pro Veranstaltung)
Anmeldung: vorherige Anmeldung per Email an info@wildelinde.de erbeten,da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und da die Eltern bei Anmeldung eine Elternerklärung mit wichtigen Infos zugeschickt bekommen
Kosten: 8 EUR pro Kind und Veranstaltung
Leitung: Angela Richter „Wilde Linde“, Wildnispädagogin
Wichtig: Der Seminarraum ist unser Treffpunkt und unsere Zuflucht bei sehr schlechtem Wetter – ansonsten gehen wir immer raus in den Auwald und deshalb braucht ihr unbedingt wetter- und regenfeste Kleidung und Schuhe (die auch mal schmutzig werden dürfen). Außerdem etwas zu trinken und vielleicht einen kleinen Snack für zwischendurch; bei sehr heißem Wetter auch Sonnencreme und einen Hut.

  • michael.rausch

    geschrieben am:
    2. März 2018

    zurück zum Blog

  •