A
100
A

Veranstaltung: "Der Wettlauf zwischen Hase und Igel"

  • Kartenreservierung ausgeschaltet

  • Die Veranstaltung fand bereits statt.

  • Termin: Sonntag, den 07.01.2018 von 16.00 bis 16.45 Uhr

  • Zugänglichkeit: für Rollstuhlfahrer nicht geeignet (kein Fahrstuhl)

Ausführliche Beschreibung

Märchentheater für Kinder ab 4 Jahren mit der Gruppe „Illustris“: Ein sonniger Sonntag am Waldesrand, der Igel macht es sich auf seinem Acker gemütlich, während sich seine Frau, die Igelin, über das viele Unkraut ärgert. Der Rabe fliegt entlang, um die neusten Neuigkeiten zu verkünden, da stolpert der elegante und hochnäsige Hase über den schlafenden Igel. Ein Streit beginnt. Wer hat die schönsten Beine? Ist es wichtig gerade oder krumm zu sein? Kann ein Acker voller Unkraut ein Acker sein? Um sein Feld und sein Zuhause nicht zu verlieren, schlägt der Igel schließlich einen Wettlauf mit dem Hasen vor. Doch kann er diesen überhaupt gewinnen?

Unser diesjähriges Weihnachtsstück ist wieder etwas für Groß und Klein. Wir schlüpfen diesmal in tierische Rollen und erzählen euch die kurzweilige Fabel vom Hasen und vom Igel. Werdet gemeinsam mit dem Raben Zeugen eines spannenden Wettlaufs, lasst euch überraschen von kurzen und langen Beinen und einer schlauen Idee.

Lade Karte ...