A
100
A

2010

Jahresprojekt 2010 – „Zwischenräume“

„Die Zukunft gestalten. Die Zukunft ist jetzt. Die Zukunft gehört allen…“ Die Schlagwörter aus Politik und Werbung sind bekannt. Doch wo sind die Gelegenheiten, bei denen alle ihre Wünsche, Hoffnungen, Ideen, Vorschläge so deutlich äußern können, dass sie sich als einflussreiche Mitgestalter fühlen können? Die Möglichkeit zur Teilhabe an Demokratisierungsprozessen in allen lokalen und globalen gesellschaftlichen Bereichen ist notwendig, um eigene Konzepte einer lebenswerten, menschenwürdigen, ökologischen und friedlichen Zukunft entwickeln zu können. Wir werden in einer großen Zukunftswerkstatt untersuchen, welche Lebens-Chancen verpasst oder auch genutzt wurden. Welche Ideen und Visionen harren noch der Umsetzung? Und vor allem: Zu welchen neuen Ansätzen gelangen wir durch das Zusammentreffen von unterschiedlichen Personen mit unterschiedlichen Blickwinkeln?