Home Termine Zusatzvorstellung „Frau Holle“
Das Bild zeigt die beiden Spieler:innen des Theaterstückes

Zusatzvorstellung „Frau Holle“

Theaterstück nach dem Märchen der Brüder Grimm für alle ab 4 Jahre in einer Bearbeitung von kaninchenkatze – Die eheähnliche Theatergemeinschaft

„Die Menschen achten mich nicht mehr. Sie haben die Natur aus dem Gleichgewicht gebracht“, sagt Frau Holle und legt sich ins Bett. Damit bleibt der Schnee aus und keiner merkt`s, denn die Menschen sind nur mit sich beschäftigt. Allein das Mädchen Marie wundert sich darüber. Eines Tages geschieht ihr ein Missgeschick am Spinnrad. Dies zwingt sie dazu, die irdische Welt zu verlassen. Aber wie durch ein Wunder landet Marie in Frau Holles Zauberreich. Fortan ist nichts mehr wie es war und die Geschichte kann doch noch ein gutes Ende nehmen…

Der Wunsch nach einer friedvollen und verschneiten Winterwelt ist in uns stark verwurzelt. Was aber tun, in einer Zeit, in der das Wünschen nichts mehr hilft? Kriege, Klimawandel und vielfältige Krisen lassen die Hoffnung schwinden, dass wir uns nicht auch selbst abschaffen könnten. Freilich liegt es nicht an Frau Holle, sondern nur an uns, was aus der Welt wird und wie wir sie den Kindern hinterlassen wollen. Mit dem Märchen „Frau Holle“ möchte kaninchenkatze einen Funken der Hoffnung entzünden.

  • Altersempfehlung: Kinder 3 - 6 Jahre
The Normalpreis ticket sales has ended!
The ermäßigter Preis ticket sales has ended!

Datum

27. 11. 2022
Veranstaltung abgelaufen

Uhrzeit

14:00 - 14:45

Preis

7,00 / 5,00 ermäßigt

Veranstaltungsort

Dachtheater
Haus Steinstraße 18, 04275 Leipzig

Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet (kein Fahrstuhl)!

Michael Rausch

Veranstalter

Michael Rausch
Phone
0341 - 303 288 25
E-Mail
michael.rausch@haus-steinstrasse.de
QR Code