Home Termine „Jack the Ripper“
Das Bild zeigt eine alte Chronik, auf welcher ein Totenschädel liegt

„Jack the Ripper“

ein Kriminalstück von Thor Truppel nach Marie Belloc Lowndes in einer Inszenierung der Theatergruppe „Illustris“
London 1888: Jack the Ripper hält die Stadt in Atem. Bei Familie Bunting zieht ein neuer Untermieter ein: Mr. Sleuth. Seine Miete sichert die Existenz der kleinen Pension in White Chappel. Doch mit der Zeit verdichtet sich der Verdacht, Mr. Sleuth könnte Jack the Ripper sein. Was sollen die Buntings tun? Melden Sie es der Polizei, oder hüllen sie sich in Schweigen und kassieren weiter die dringend benötigte Miete? Ein Halloween-Krimi-Spiel“ , was mit Humor und Spannung dem Geheimnis des wohl bekanntesten Mörders der Geschichten auf dem Grund gehen will.

Datum

30. 10. 2022
Veranstaltung abgelaufen

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Preis

7,00 / 5,00 ermäßigt

Veranstaltungsort

Dachtheater
Haus Steinstraße 18, 04275 Leipzig

Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet (kein Fahrstuhl)!

Michael Rausch

Veranstalter

Michael Rausch
Phone
0341 - 303 288 25
E-Mail
michael.rausch@haus-steinstrasse.de
QR Code

Schreibe einen Kommentar