A
100
A

Inklusives Märchenprojekt

Ab Montag, dem 10.12.2012, veranstaltet der Bleilausverlag zusammen mit der Albert-Schweitzer-Schule und der Marienbrunner-Schule ein neues, inklusives Projekt. Es trägt den Titel „An der Märchenwiese“ und endet im Juni 2013. In verschiedenen Werkstätten wollen wir mit den Kindern die Welt der Märchen erkunden. Geplant sind unter anderem die Einübung und Aufführung eines Bühnenstückes, eine  Märchenrallye , die Bemalung großer Bildtafeln und deren öffentlicher Aufstellung, sowie „Märchenhafte Bewegungsspiele“‚, denn auch die körperliche Aktivität soll nicht zu kurz kommen. Mit diesem Projekt wollen wir ausdrücklich die, in diesem Land leider noch in den Kinderschuhen steckende Inklusion, also das gemeinsame Lernen von behinderten und nichtbehinderten Kindern voran bringen.

  • geschrieben am: 3. Dezember 2012
  • Achtung: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen veraltet.
  • Kategorien:
    Information