A
100
A

"Ein Waldmärchen"

am 18. November um 16 Uhr mit dem Puppentheater tron-ton-ton für Kinder ab 3 Jahren: Im Wald lebte ein Hase, der vor allem Angst hatte. Als er einmal sah, dass Frösche sich vor ihm gefürchtet hatten wurde der Hase ein wenig tapferer. Eines Tages fand er eine Werkzeugkiste und baute sich ein Haus und dem Bären einen Bienenstock. Aber dann stahlen der Wolf und der Fuchs die Werkzeuge und zerbrachen den Bienenstock. Sie liefen dem Bären weg und versteckten sich vor Bienen im Sumpf. In der Hoffnung, dass der Wolf und der Fuchs sich bessern werden, baute der Hase ein Puppentheater, wo er den Wolf und den Fuchs von einer anderen und zwar besseren Seite zeigte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.