A
100
A

Leitbild

    Unser Verein für Kultur, Bildung und Kontakte versteht sich als offenes Haus für alle Generationen.
    Willkommen sind uns Menschen aller Weltanschauungen und Glaubensrichtungen, die auf Mitmenschlichkeit und gegenseitiger Achtung gegründet sind. Ihr Anderssein empfinden wir als Bereicherung unseres Lebens und unserer Arbeit.
    Integratives und solidarisches Handeln garantiert den Schutz der Schwächeren und fordert die Solidarität der Stärkeren.
    In unserer Bildungsarbeit vertreten wir die Förderung und Forderung von Selbstständigkeit und Kreativität; der aktivierende Prozess zum Selber-Tun mit offenem Ende ist unser oberstes Prinzip.
    Konsenssuche über Methoden und Ziele im Haus wird mit Kommunikation auf gleicher Augenhöhe und Mut zur offenen, aber gewaltfreien Meinungsäußerung gekoppelt.
    Offenheit beinhaltet sowohl das Aufnehmen von Anregungen als auch das Eingehen auf Kritik.
    Die Fähigkeit zum kritischen Denken und Handeln sehen wir als integralen Bestandteil der demokratischen Meinungsbildung und gesellschaftlicher Teilhabe.