Vom Kritzeln zum gegenstandsbezogenen Zeichnen

Dieser Themenvortrag gibt einen Überblick über die Zusammenhänge vom ersten Kritzeln eines Kindes bis zum gegenstandsbezogenen Zeichnen und Malen. Dabei wird sowohl auf mögliche individuelle Entwicklungen eingegangen als auch auf Fragen nach einer angemessenen unterstützenden Begleitung. Der Vortrag eignet sich besonders auch als Themenvortrag in 2 Teilen - für die ErzieherInnen in einer Tageseinrichtung als Fortbildung und für die Eltern als Themenelternabend.

Details

zurück ‹‹‹

Leitung des Workshops
Susann Hoch, Dipl.-Grafikerin

Dauer:
(1,5 h (z.B. als Elternabend), 4 h (als Fortbildung für Erzieher))


Weitere Workshops

sortiert nach:
  • Mal schauen