Modellieren mit Ton in Hort und Grundschulbereich

Dieser Kurs richtet sich an Erzieher und Lehrer im Grundschulbereich. Es soll anschaulich vermittelt werden das Ton, als Werkstoff aus der Natur, besondere Aufmerksamkeit bei der Verarbeitung braucht und sich von anderen Materialien wie z.B. Salzteig oder Knete unterscheidet. Dabei werden spielerische Methoden, sowie fachliches Wissen in altersgerechter Form und im Kontext zu dem täglichen Umfeld der Kinder vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sind diese bereits vorhanden kann darauf aufgebaut werden. Der Workshop umfasst 4-6 Stunden und kann sowohl in der Keramikwerkstatt des Haus Steinstrasse als auch in den Räumen einer Kindereinrichtung oder eines Bildungszentrums durchgeführt werden.

Details

zurück ‹‹‹

Leitung des Workshops
Angela Teubert, Keramikerin

Dauer:
(4-6 h)

Beginn:
Januar und März 2017 sowie nach Anfrage

Kosten:
je nach Teilnehmerzahl und Stunden



Weitere Workshops

sortiert nach:
  • Mal schauen