Ferienkinder können ihre eigene „Stadt in der Stadt“

ab dem 13. Juli bauen

Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können in den ersten beiden Ferienwochen ihre eigene Kinderstadt aus Holz bauen im Arthur-Bretschneider Park Nähe Parkbühne Geyserhaus.

Im Arthur-Bretschneider Park Nähe Parkbühne Geyserhaus in der Leipzig-Eutritzsch erleben Kinder unvergessliche Ferienabenteuer. Auf der Parkfläche können sie nach ihren Wünschen und Ideen ihre eigene Holz-Stadt gestalten und mit Leben erfüllen.

Das Motto des Ferienspiels lautet in diesem Jahr „1.000 Jahre Leipzig – 10 Jahre Stadt in der Stadt – Wie stellen sich Kinder die Zukunft vor?“. Ideen zu ent­wi­ckeln und um­zu­set­zen, eine Stadt nach den ei­ge­nen Wün­schen und Träu­men zu bauen, das ist das Ziel die­ser bei­den Fe­ri­en­wo­chen.

Die Ferienkinder spielen nicht nur das Leben in einer Stadt nach, sondern sie dürfen selbst das Geschehen bestimmen. Verschiedene Berufe können ausgedacht und ausgeübt werden z. B. Theaterdirektor, Schriftstellerin, eine ei­gene Ca­fé­bar auf­ma­chen oder als Re­por­ter über die Ge­scheh­nisse in der Spiel­stadt be­rich­ten, das al­les und viel mehr kön­nen die Kin­der aus­pro­bie­ren und die Kinder können ihren eigenen Bürgermeister wählen. Es darf natürlich auch eine „Bürgermeisterin“ sein.

Beim Bauen der Häuser wird mit Werkzeug und mit Farbe gearbeitet. Daher raten wir, dass die Kinder nur ältere Kleidung anziehen und sie müssen festes Schuhwerk tragen.

In der Ferienstadt gibt es auch eine Menge tolle Spiel- und Sportangebote. Falls ein Kind keine Häuser bauen möchte, dann kann es andere vielfältige Angebote wie Onlinezeitung erstellen, Malen, Drucken, Körbe flechten uvm. nutzen.

Am 24. Juli 10.30 Uhr wird der Schirmherr und Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, Burkhard Jung, die Kinderstadt besuchen.

Wann: 13. Juli bis 24. Juli Montag bis Freitag von 10.00 bis 16.00 Uhr

Preis pro Tag: Kinder mit Leipzig-Pass kostenlos, Kinder mit Ferienpass 2,- €, Kinder ohne Ferienpass 5,- €.

Am 25. Juli gibt es von 14 – 18 Uhr ein Abschlussfest und es wird 10jähriges Jubiläum vom Ferienspiel „Stadt in Stadt“ gefeiert. An diesem Tag ist der Eintritt für alle frei!

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am 25. Juli in die Spieltadt zu kommen und sich alles anzuschauen. Es wird getanzt, eine Bänd spielt und es gibt leckere gegrillte Würste, frisch gebackenen Kuchen, kalte und heiße Getränke.

Alle Kinder haben die Möglichkeit beim Abschlussfest das schönste Haus zu wählen.

Für Erwachsene besteht die Möglichkeit, die Holz-Häuser am letzten Tag zu kaufen. Hier wird der Materialpreis berechnet. Der Erlös für die verkauften Holzhäuser wird im Jahr 2016 für das nächste Ferienspiels „Stadt in der Stadt“ zum Materialeinkauf verwendet.

Infos unter:                  www.stadt-in-der-stadt.de

Ansprechpartner:        Anais Kramer (Projektleiterin)

Email:                          anais.kramer@haus-steinstrasse.de

Details

zurück ‹‹‹

Evelin Cervenkova
03. Juli 2015

Kategorien

Demnächst:

DachTheater

heute
Sonntag, 30. April
ab 19:30 Uhr - DachTheater
„Unter Strom“
5,-€ / 4,-€ ermäßigt

» Karten reservieren..

Familiencafe Yellow

Mittwoch, 03. Mai
ab 11:00 Uhr
Kochkurs International

» mehr erfahren..

Familiencafe Yellow

Mittwoch, 03. Mai
ab 16:00 Uhr
Des Cafés Märchenstunde

» mehr erfahren..

DachTheater

Mittwoch, 03. Mai
ab 19:00 Uhr - Familiencafé Yellow
Alegria: Deutsch – Spanisches Kontaktcafé

» mehr erfahren..

Beratungen

Donnerstag, 04. Mai
ab 15:00 Uhr
Sozialberatung für Russisch und Litauisch sprechende Menschen

» mehr erfahren..